News Germany

Asante Gold gibt strategische Beteiligung an Roscan Gold Corporation in Höhe von 5 Mio. US-Dollar bekannt

DIESE PRESSEMELDUNG IST NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT

Vancouver, British Columbia - 23. September 2021 - Asante Gold Corporation (CSE:ASE/ FRANKFURT:1A9/U.S.OTC:ASGOF) („Asante“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine verbindliche Vereinbarung (Term Sheet) zum Erwerb einer strategischen Beteiligung in Höhe von 5,0 Millionen US-Dollar am westafrikanischen Goldexplorationsunternehmen Roscan Gold Corporation („Roscan“) unterzeichnet hat.

Asante hat sich bereit erklärt, 22,1 Millionen Stammaktien zum Preis von 0,29 CAD pro Roscan-Stammaktie für eine Gesamtinvestition von 5.000.000 USD (rund 6,4 Millionen CAD) zu zeichnen und zu kaufen. 

President und CEO Nana Sangmuah kommentiert die Ankündigung mit den Worten: „Wir freuen uns, Asante als strategischen Investor bei Roscan begrüßen zu dürfen. Durch die Beteiligung von Asante gewinnen wir einen wachstumsstarken Partner mit soliden Vermögenswerten in Afrika und engen Verbindungen zu alternativen Kapitalpools, der uns dabei hilft, entsprechende Werte aus unserem 401,8 km² großen aussichtsreichen Konzessionspaket zu schöpfen. Der Erlös wird zur Finanzierung von Roscans laufenden Explorationsaktivitäten mit dem Ziel der Erschließung erster Ressourcen in mehreren potenzialreichen Zielzonen verwendet.“

Douglas MacQuarrie, President und CEO von Asante, erklärt: „Roscans Goldprojekt Kandiole in Westmali, an dem das Unternehmen 100 % der Rechte hält, liegt in einer der ertragreichsten und produktivsten Goldregionen Afrikas. Die bisherigen Ergebnisse lassen mit hoher Wahrscheinlichkeit auf die Definition einer umfangreichen Goldressource schließen. Mit dieser Beteiligung profitieren die Aktionäre von Asante von Roscans umfangreichen Explorationschancen, und das zu einem äußerst günstigen Einstiegszeitpunkt.“

In Verbindung mit dieser strategischen Beteiligung werden Asante und Roscan eine Vereinbarung über Investorenrechte abschließen. Dadurch erwirbt Asante unter bestimmten Bedingungen, einschließlich zeitlicher und besitzrechtlicher Einschränkungen, bestimmte Rechte, wie etwa das Recht, ein Vorstandsmitglied in das Board of Directors von Roscan zu berufen. Im Rahmen der Vereinbarung über Investorenrechte hat sich Asante verpflichtet, während eines Zeitraums von vier Monaten keinerlei Aktienanteile zu verkaufen, zu übertragen, anzubieten oder anderweitig zu veräußern, ohne Roscan vorher darüber zu informieren. Sollte Roscan im Anschluss an dieses Angebot eine Eigenkapitalfinanzierung in Form von Stammaktien durchführen, hat Asante zudem die Möglichkeit, sich im Verhältnis seiner Anteile daran zu beteiligen, um seine Position als Aktionär von Roscan entsprechend zu wahren. 

Die Aktien, die Asante erwerben will, dienen Investitionszwecken, und in Abhängigkeit von der Marktlage, der Neuformulierung von Plänen und/oder anderen relevanten Faktoren kann Asante beschließen, seine Aktienposition zu erhöhen, zu verringern oder ganz zu veräußern. Die strategische Beteiligung wird voraussichtlich am bzw. um den 15. Oktober 2021 finalisiert. Die Stammaktien sind nach den geltenden Wertpapiergesetzen an eine gesetzliche Haltedauer gebunden. Der Abschluss, der an bestimmte Bedingungen geknüpft ist, die nicht im Einflussbereich von Asante liegen, ist bis spätestens 15. Oktober 2021 geplant. Danach würde Asante rund 6,7 % der ausstehenden Stammaktien von Roscan besitzen. Der Preis von 0,29 CAD pro Aktie entspricht einem Aufschlag von 14 % auf den Schlusskurs der Roscan-Aktien am 22. September 2021. 

„Douglas R. MacQuarrie“
President und CEO

Über Asante Gold Corporation

Asante ist ein reines Goldexplorations- und Erschließungsunternehmen mit einem hochwertigen Projektportfolio in Ghana, dem größten und sichersten Goldproduzenten Afrikas. Wir sind auf die Erschließung von Projekten mit hohen Margen, unter anderem die Golderschließungsprojekte Bibiani (+4 Mio. Unzen Produktion in der Vergangenheit) und Kubi, die sich in den ergiebigen Goldgürteln Bibiani und Ashanti befinden, konzentriert. Die Modernisierung der Verarbeitungsanlage der Mine Bibiani hat begonnen und soll im 3. Quartal 2022 abgeschlossen sein. Asante verfügt über ein erfahrenes und kompetentes Team von Minensuchern, -errichtern und -betreibern, das in Ghana zusammen über mehr als 24 Millionen oz an Goldressourcen und -reserven entdeckt und erschlossen hat. Asante ist an der Canadian Securities Exchange und an der Börse Frankfurt notiert und gab vor kurzem Pläne bekannt, seine Aktien zusätzlich auch an der Börse von Ghana zu notieren. Wir sind außerdem in unseren Projekten Keyhole, Fahiakoba und Betenase um Neuentdeckungen bemüht; sämtliche dieser Projekte befinden sich angrenzend an wichtige Goldminen in der Nähe des Zentrums des Goldenen Dreiecks von Ghana oder in deren Streichrichtung. Weitere Informationen sind über unsere Website abrufbar unter: www.asantegold.com.

Über Roscan Gold Corporation

Roscan ist ein finanziell gut ausgestattetes kanadisches Goldexplorationsunternehmen, das sich auf die Exploration und den Erwerb von Goldkonzessionsgebieten in Westafrika konzentriert. Das Unternehmen besitzt sämtliche Rechte an einer ausgedehnten Konzessionsfläche in einem Gebiet mit Goldproduktionsbetrieben (einschließlich der von B2 Gold betriebenen Mine Fekola, die westlich an Kandiole grenzt) und großen Goldlagerstätten, die sich sowohl nördlich als auch südlich des Projekts Kandiole in Westmali ausdehnen.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Douglas MacQuarrie, President & CEO, Tel.: +1 604-558-1134; E-mail: douglas@asantegold.com
Malik Easah, Executive Director, E-mail: malik@asantegold.com
Alec Rowlands, Capital Markets Consultant, E-mail: alec@asantegold.com
Valentina Gvozdeva, Business Development, E-mail: valentina@asantegold.com
Kirsti Mattson, Media Relations, E-mail: kirsti.mattson@gmail.com

LEI-Nummer: 529900F9PV1G9S5YD446 

Weder IIROC noch eine Börse oder andere Wertpapierregulierungsbehörde übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.
 
Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert, Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.comwww.sec.govwww.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!